Hier nun auch. In diesem Jahr gibts keinen typischen Kranz. Ich habe mich für einen „Adventsstern“ entschieden. Mit Moos und allem möglichen weihnachtlichen Schniggeldings  und den schönen roten Kerzen geschmückt, ziert er nun den Esstisch!

Das kleine Kerzen-Ensemble unten hab ich mir beim letzten Geburtstagstöpfern geferkelt und die Bäumchen hat Pauli im Kunstunterricht gezaubert. Moag i beides sehr sehr gern!!!

Advertisements