Nach langen Grübeleien gestern Abend spät ins Bett gekommen und heute entspannt erschrocken bis 9:30 Uhr geschlafen. Meine Beiden haben währenddessen schon Wetten abgeschlossen, ob ich noch vorm Frühstück rausgehe, um die Kamera zu zücken oder erst danach….Natürlich hab ich erstmal ausgiebig gefrühstückt. Die Temperaturen waren wieder weit unter Null und über Nacht überraschte uns der Winterreif und  heute Morgen sah es hier so aus:

(klick macht groß)

Es war zwar wirklich mehr als kalt, aber das eine oder andere Foto hat mich für die heftige Fröstelei entschädigt. Und der Kopf ist auch schon ein bisschen freier…

Advertisements