Madame Libelle war zeitweise etwas schüchtern und „flüchtete“ vor meinem schwarzen Kasten…

Ich find Liebllen faszinierend, hinten Doppeldecker, vorne Hubschrauberpilot mit Helm… Leider werdens ie doch immer seltener und deswegen freu ich mich umsomehr, wenn sich ein Exemplar an unserem Teich niederlässt.

Jetzt legt das Tinschn die Fussballgewinnbemalung auf und hofft auf einen Sieg unserer Mannschaft. Heute werden wir in der Landeshauptstadt die Daumen drücken!

Ist ja eigentlich ganz einfach zu gewinnen, hinten Keinen reinlassen und vorne Einen schiessen. Einfach halt. Außerdem kann nix schiefgehen, wenn Frau Landgeflüster mitspielt und ihr kleines Schwarzes trägt!!

Viel Spaß, wo immer ihr alle guckt!

Advertisements