Mehr gibt es zu diesem drögen, von Migräne geplagten Freitag nicht zu sagen. Knock out, nix ging mehr. Und immer kommt dieser Scheiss so unverhofft. Und verstehen kann man das sowieso nur, wenn man auch nur einmal von diesem Wahnsinnskopfschmerz geplagt wurde. Bei vielen ruft das immer noch nur ein müdes Lächeln hervor…, ach Migräne, ja ist klar…. Die Abstände werden zwar im Moment immer länger, aber mir wäre es sehr recht, wenn sie sich irgendwann mal komplett in Luft auflösen würde. Ich glaube da mal ganz stark an die Statistik. Am häufigtsen tritt Migräne im Alter zwischen 25-45 auf. Da gibts also noch Hoffnung!!

Die Buchungsbestätigung hat mein Herz erfreut. Jetzt gibt es wieder etwas, was noch lange vor einem liegt und auf das ich mich unbändig freuen kann….

Und heute??? Heute fährt das Tinschn in ein Museum und erinnert sich an all die schönen Dinge in ihrer Jugend. Und da freutse sich druff!!!

Advertisements