In einigen Blogs werden gerade die aktuellen Jahreskalender der jeweiligen Bloggerin vorgestellt. Meinen hätte ich sogar gerne schon früher gezeigt. Ging aber nicht, weil Weihnachtsgeschenk für „Blogmitleser“… 😉

Eigentlich hätte ich mir gerne wieder einen Toskana-Kalender in die Küche gehängt, aber entweder gefielen sie mir nicht so oder sie waren echt arg teuer. Durch Zufall bin ich auf einen tollen Anbieter gestossen, bei dem ich mir dann letztendlich meinen eigenen Kalender zurechtgefrikkelt habe. Jetzt hängt hier für 2011 ein wunderhübsches Kalenderchen mit meinen eigenen Fotos. Ich mag ihn sehr sehr sehr leiden und auch von den Beschenkten gab es großen Zuspruch, was mich natürlich auch sehr sehr sehr freute. (klick macht wie immer größer)

(Und einen ähnlichen gibts im Flur, oben Foto, unten Kalendarium zum Beschreiben. )

Januarkalendarium

Advertisements