Ich freue mich auf den Tag im Jahr, in dem ich morgens wieder im Hellen zu Arbeit fahre und abends um 18 Uhr die Hand auch noch immer vor Augen sehen kann. Vielleicht  bin ich gerade ein bisschen ungeduldig, aber diese frühe Dunkelheit nervt mich geradezu!

Advertisements