1 Stunde habe ich es heute bei -17°C draussen ausgehalten. Schon nach dem Aufstehen bummberte das kleine Tineherz. Bei solchen Wettervoraussetzungen muss ich einfach loszotteln… Zwischendrin wurde es ab und an mal ein bisschen diesig, aber trotzdem hätte ich vor Freud juchzen können, als ich an der Elbe ankam. Sogar mein Freund von gestern, der Kormoran war wieder da… Wer noch ein wenig Winter an Elbe und Umgebung gucken möchte, bitteschön!

Advertisements