Lieblingsfotos von heute. Auch wenn man Grundstücke nur „von hinten“ sieht, bergen sie mitunter wundervolle Perspektiven und vielleicht auch jahrelange Geheimnisse… (Ich denke in den letzten Tagen übrigens sehr oft an die Geschehnisse vor 10 Jahren. Damals war ich leider noch nicht so fotoaffin und kann keine Bilder aus dieser Zeit zeigen. In diesem Stadtteil sah es jedenfalls ganz fürchterlich aus. Das Hochwasser war im Anmarsch und zu sehen waren hier endlose Deiche aus Sandsäcken.)

Advertisements