Wahnsinn.Vor 25 Jahren kam der Kultfilm schlechthin in die Kinos. Also fast. Hier natürlich nicht. Erst mir einem Jahr Verspätung. Sommer 88. Hach. Studentensommer in Bärlin und dat Tinschn war schwer verliebt. Nee, nicht in den Patrick. In nen echten Icke. Dit war so wunderschön! Naja, der Patrick blieb irgendwie, der Icke verpisste sich. Nu, Schicksal. Sollte so sein und war auch irgendwie gut so. Ich schweife ab… Studentensommer 88 Bärlin. 500 m Kinobesucherschlange vorm Kino in Erichs Prachtallee. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wie lange wir dort nach Kinokarten anstanden. Aber es war definitiv seeeehr lange!!!! Kinokarten haben wir dann für Freitag UND für Samstag gekauft. Und es war wirklich HACH!!!!!!!!!!! Ein Klassiker eben „Dirty Dancing“. Guck ich heute noch. Manchmal. Eigentlich unfassbar, daß das alles schon 24 25 Jahre  her sein soll…

Advertisements