Ich stelle immer wieder fest, daß ich doch sattelfester darin bin, unbewegliche Dinge vor der Linse zu haben. Bei Mensch/Tierfotografie fehlen mir manchmal einfach die Ideen. Zum Glück hatte ich dann gestern noch ein bisschen Lust und habe die Kamera ausgepackt. Die *Schneebälle* mag ich wirklich sehr. Leider auch die Blättläuse, deswegen kommen sie drinnen nicht für mich in Frage… Im Moment bin ich fototechnisch ja so ein bisschen auf dem *nature-Trip*. Mag ich zur Zeit wirklich sehr gerne.

Heute ist das Wetter mies. Also so richtig mies. Es regnet seit dem Aufstehen und ist arg kühl. Schade, ein bisschen besser hätte das Wetter in meiner Urlaubswoche ruhig sein dürfen. Nunja, das kann man halt nicht ändern und so muss draussen eben noch ein bisschen warten. Ein Gutes hatte das olle Pieselwetter allerdings dann doch. Im Gartencenter war es heute wunderbar leer und ich konnte ganz in Ruhe ein paar Pflänzchen aussuchen… 😉 (klick macht groß)

PicMonkey Collage Schneeball 2

Und jetzt geh ich ne scheene Bolognese kochen 🙂

Advertisements