Nachdem ich mir wochenlang die Hacken abgerannt habe, um weiße Glockenblumen zu bekommen, habe ich heute kurzentschlossen umdisponiert. Und Blaue gekauft 🙂

Glockenblume ungerahmt

Vielleicht nehme ich sie als Unterbepflanzung für meine Fuchsienstämmchen, da habe ich mich noch nicht entschieden. Erst muss sowieso das Wetter wieder besser sein, bei Sonnenschein kann ich irgendwie klarer denken und meine Vorstellungskraft von einigen Dingen kommt dann auch schneller im Großhirn an  😉 .

Meinen letzten Urlaubstag habe ich nun damit verbracht, ein paar Leckereien für meine *hust* Geburstagsrunde im Büro auszugeben und mein krankes Frollein zu pflegen. Erkältungsbedingt gab es heute Mittag ein frisches Hühnersüppchen. Bei dem Kruschelwetter tut so ein heißes Süppchen einfach gut.

Hühnersüppchen

Advertisements