Noch immer sind es diese Bilder, die mich erschrecken lassen, was in den letzten Tagen passiert ist. In unserem Dorf sind ganz viele Evakuierte untergebracht und wann sie wieder nach Hause können – so sie noch eins haben -, ist weiter ungewiss. Die Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung ist unbeschreiblich groß und so wurden ratz fatz nach einem kleinen Aufruf über Facebook Sachspenden dorthin gebracht. Kleine Lichtblicke 🙂

Aber in meinem Kopf muss es auch wieder andere Bilder geben. Ein paar davon zeig ich euch… 😉

Holunderblüten 1

Mohnvase Farbe

Schüsselchen

Advertisements