Als ich eben wieder eine Diskussion über Plastiktüten beim Einkaufen sah, musste ich echt schmunzeln. Ich komme ja aus einem ehemaligen Land, in dem quasi nahezu alle Gebrauchtwarengegenstände aus Plaste & Elaste waren… ( und das wird einem besonders nachhaltig bewußt, wenn man mal durch ein DDR-Museum schlurft 😉  )

Aber Plastiktüten beim Einkaufen…, nää, sowatt jab es nisch. Bei uns wurde mit schön geflochtem Einkaufskorb, Nylonnetzen oder dem juten alten Stoffbeutelchen *injekooft*. Und Flaschen haben wir übrigens auch schon immer wieder zurückgebracht. Und die waren damals fast alle ausnahmslos aus Glas. Und Eier wurden in Papiertüten verkauft…

 

 

Advertisements